leer     leer
    Navigations Icon  Kontakt   Navigations Icon  Impressum
Aufzählungszeichen Pfeil

Virologie

  Arzneimittel, die mittels Zellkultur erzeugt werden und Medizinalprodukte aus tierischen Geweben müssen nach USP, Pharmacopoe Europeae bzw. nach ISO auf ihre Virus-Sicherheit geprüft werden. Hier ist einmal der Nachweis zu erbringen, dass keine schädlichen Viren im Endprodukt enthalten sind. Zum Anderen muss belegt werden, dass das angewendete Aufbereitungsverfahren geeignet ist, alle potentiell vorhandenen Viren zu eleminieren.

Virus-Wirts-Systeme werden aber auch eingesetzt, um die Wirksamkeit von Arzneimitteln zu prüfen.

Rufen Sie uns an, wir beraten Sie gerne zu unseren nachfolgend gelisteten Prüfungen.

Viral Safety Evaluation of Biotechnology Products

Co-Kultivierung, Prüfung auf Fremdviren Ph.Eur. 2.6.16
FDA [ptc cell lines]
S+L- Assay FDA
[Testing for RCR]

Virus-Quantifizierung

TCID50 Spearman-Kärber Methode
Plaque-Assay non-GLP

Virus-Protection-Assay

Bestimmung der Aktivität von Interferonen Ph.Eur. 5.6
FDA
[ptc interferon tests]


Aufzählungszeichen Pfeil Links zum Thema
United States Pharmacopeia USP

CFR 21